Skifahren in den französischen Alpen ist ein abwechslungsreiches Erlebnis

Für alle Schnee- und Skibegeisterten bieten die französischen Alpen ein herrliches und abwechslungsreiches Gebiet. Sie finden hier kilometerlange Pisten, große Areale durch weitläufige Liftverbindungen und Skiabfahrten, die Sie direkt vor Ihre Unterkunft bringen.

Ein Name, der untrennbar mit Skivergnügen in Frankreich verbunden ist, ist Les Deux Alpes. Der größte Gletscher Europas, der mit Skiern befahren werden kann, bietet Ihnen ganzjährig Schneesicherheit. Sie haben hier – wie der Name schon sagt – zwei Skigebiete für Ihren Pistenspaß zur Verfügung. Einmal die bis zu 3600 Meter hohen Westhänge und zum anderen die bis zu 2100 Meter hohen Osthänge. Neben der Garantie für Schnee kommen Sie hier auch in den Genuß mediterraner Witterungsverhältnisse, was sich positiv auf die Sonnenstunden auswirkt.

Für Skifahren in Frankreich finden Sie auch in Alpe d’Huez eine perfekte Destination. Dieser Ort gilt als tor zum Naturschutzgebiet Oisans, wobei sich die Pisten auf dem sonnigen Südpleateau am Fuß des Grand-Rousse-Gebirgsstockes befindet. Hier können Sie Ski fahren, Langlaufen oder auch Rodeln, wobei Sie ebenfalls von zahlreichen Sonnenstunden profitieren. Diese liegen hier zahlenmäßig bei insgesamt 300 pro Jahr.

Ein Skigebiet, das weit über seine Grenzen hinaus bekannt ist, ist Val d’Isere / Tignes. Pistenprofis kennen diese Region aus dem Weltcupzirkus im Wintersport, doch sie gilt auch unter Skifahrern selbst als echtes Paradies für Wintersport. Das Skigebiet liegt auf einer Höhe zwischen 1055 und 3450 Meter und bietet Ihnen auf 133 Pisten Abfahrten mit einer Gesamtlänge von 300 Kilometern. Die beiden Orte sind auch als Skiverbund “Espace Killy” bekannt, dessen Bezeichnung als Anerkennung an den großen französischen Skihelden Jean-Claude Killy verwendet wird. Neben den unterschiedliche Abfahrten, die für jedes Level an skifahrerischem Können die perfekte Strecke bieten, kommen Sie beim Apres-Ski in den beiden Ortschaften auf Ihre Kosten. Und wenn Sie einmal nicht auf zwei Brettern die Pisten erobern, können Sie Winterwandern oder Eislaufen.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.