Noch einmal Kind sein dürfen – Schneemänner und Iglus bauen

Den Winterurlaub kann man auf ganz unterschiedliche Weise gestalten. Manch Einer faulenzt sich durch den Tag, Andere erklimmen steile Höhen oder bewegen sich auf dem Snowboard. Eine nette Art, frische Luft und Sonne mit dem hoffentlich vorhandenen Schnee zu kombinieren, besteht darin, eine Reise in die Kindheit anzutreten. Als Alibi sind natürlich “echte” Kinder ganz gut, mit denen man den Berg herunter rodeln kann. Aber auch ohne Nachwuchs ist es klasse, sich vom Großstadtsmog und Gehupe zu entfernen und sich den Naturgewalten zu widmen, ohne Leistungsdrang!

Sich einfach vom Schnee inspirieren lassen – Erholung garantiert

Sie sollten, um sich wirklich zu erholen, jeglichen Ehrgeiz zu Hause lassen. Der kann warten, bis Sie aus dem Urlaub zurück gekommen sind. In der Schweiz, in Österreich, an einem schönen Ort im Harz oder wo immer Sie sich einfinden, heißt es: Lasst uns spielen. Das kann wirklich Laune machen. Haben Sie in den letzten Jahren einmal jemanden “eingeseift”, also, mit Schnee eingedeckt, bis er kaum noch atmen konnte? Sehen Sie, dieses “Peeling” kann man doch gut wieder aufleben lassen. Oder kennen Sie den Engel, diese magische Figur die entsteht, wenn man sich einfach in den Schnee plumpsen lässt, und die Arme in großem Bogen im Schnee Flügel bilden lässt? Schön – und komplett ohne Sinn.

Den Schlitten gepackt – Abfahrt, juhu!

Einen Schlitten muss man nicht einmal haben, um rodeln zu können. Säcke aus Plastik die den Hintern trocken halten, wurden schon als Requisit am Berg gesichtet. Wenn Sie also meinen, Sie müssten gerade diesen Berg herunter sausen, nur zu! Es findet sich schon etwas, das Sie trägt und auch gleitfähig ist. Sie sehen, dass man ganz ohne Planung spontan auf das Wetter reagieren kann, die Gegend und die,Laune sind die Inspiration. Vergessen Sie Ihre Deadlines, die totlangweiligen, die Meetings und die nervigen Kunden. Jetzt ist Rodeln und Schneemänner Bauen angesagt. Erholung pur!

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 2 Durchschnitt: 4.5]

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.