Überwintern auf Paros

Jedes Jahr, wenn die dunkle und kalte Jahreszeit kommt, sehnen Sie sich nach Langzeiturlaub in einem mediterranen Klima? Dann ist die Zeit zum Abschied nehmen gekommen. Packen Sie Ihren Koffer und überwintern auf der griechischen Insel Paros. Diese ansprechende Ferieninsel liegt im Zentrum der Kykladen, in der Region Südliche Ägäis.

Bei durchschnittlichen Temperaturen von 14-16 Grad und einer Luft-Feuchtigkeit von 71 % erleben Sie auf Paros einen milden Winter mit genügend Sonnenstunden. Tauchen Sie während Ihres Langzeiturlaubs am schönen Delphini-Beach vergnügt Ihre Beine in 16-17 Grad kaltes, türkisblaues Meer. Währenddessen bekämpft Ihre Heimat notgedrungen das Glatteis mit Streusalz.
Entdecken Sie Parikia, die Hauptstadt der Insel mit Ihrem Wahrzeichen, eine nüchterne Windmühle. Besichtigen Sie den wichtigsten Hafen von dem Eiland und die engen Gassen der Altstadt. Ein mutiges Abenteuer ist das Besuchen des Marmorstollens Ancient Quarries in Maráthi. Hierfür benötigen Sie festes Schuhwerk und eine Taschenlampe. Überwintern auf Paros, das absolute Erlebnis!

Jetzt Langzeiturlaub auf Paros buchen

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.