Überwintern in Lissabon, Setubal & Umgebung

Unser kalter Winter mit Eis und Schnee liegt Ihnen grundsätzlich nicht? An diesem Punkt überlegen Sie sich ernsthaft, im sonnigen Süden zu überwintern. Der Distrikt Setubal in Portugal mit der gleichnamigen Stadt ist hundertprozentig für einen Langzeiturlaub geeignet. Er liegt auf der Halbinsel Península de Setubal, circa 40 Autominuten von der Hauptstadt Lissabon entfernt.
Dort sind die gemäßigt warmen Temperaturen mit durchschnittlich 11-12 Grad optimal zum Überwintern. Die Feuchtigkeit der Luft beträgt circa 76-83 %. Bei einer Wassertemperatur von 14-16 Grad strecken Sie Ihre Füße an den schönen Stränden vergnügt ins Meer. Barfüßig im glasklaren Wasser mit einer sanften Meeresbrise, während Ihre Freunde zu Hause die dicken Daunenjacken aus dem Schrank holen.
Erkunden Sie im Laufe vom Langzeiturlaub die Umgebung rund um Setubal. Sehenswert ist das Naturreservat Serra da Arrábida mit seinen seltenen Tieren und Pflanzen. In Lissabon besichtigen Sie das bekannte Wahrzeichen Torre de Belém und probieren das Nationalgericht Bacalhau.

Jetzt Langzeiturlaub in Lissabon, Setubal & Umgebung buchen

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.