Überwintern in Side / Türkei

Dem Winter entfliehen und die Sonne genießen

Die türkische Riviera, eines der beliebtesten Langzeitziele während der kalten Jahreszeit. Überwintern in Side, ein Ansatz, der von immer mehr Langzeiturlaubern Jahr für Jahr umgesetzt wird. Und wenn hier die Heizungen auf Höchstleistung arbeiten, dann sind in Side die Sonnenstunden besonders erwärmend. Die Temperaturen in den Wintermonaten zwischen November und Februar liegen zwischen 15 und 20 Grad. An einigen Tagen kann das Thermometer sogar bis zu 25 Grad anzeigen. Wem die türkische Rivera für ein entspanntes Meerbad noch zu kalt ist, die Wassertemperaturen liegen zwischen 17 und 19 Grad, der wählt eines der vielen Spa-Angebote in den Hotelanlagen.

Side bietet noch viel mehr als Sonnenbaden am Strand an. Die alte Hafenstadt ist ein Garant für Kultur und Geschichte der Frühzeit. Ausgrabungsstätten und Museen bieten eine kulturelle Abwechslung an. Und wer die Entspannung sucht, der wählt eines der weltberühmten türkischen Bäder als Ziel. Keine Muße zum Relaxen? Quadtouren und Wanderungen unter professioneller Führung bringen den Kreislauf in Schwung. Langzeiturlaub in der Türkei, die türkische Riviera ist die perfekte Wahl.

Jetzt Langzeiturlaub in Side buchen

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.