Überwintern in Puerto Vallarta

Puerto Vallarta ist ein in Mexiko liegendes Seebad am Pazifik.

Das Klima ist ganzjährig angenehm warm mit Tageshöchsttemperaturen um 30 Grad Celsius. Und auch die Wassertemperaturen um 25 Grad laden zum Baden ein!

Der Ort liegt an einer der größten Buchten des gesamten amerikanischen Kontinents. Die Altstadt ist geprägt vom spanischen Kolonialstil. Nicht umsonst diente die Stadt oft als Kulisse großer Hollywood-Filme und war und ist Wohnort weltbekannter Künstler. Fast täglich laufen große Kreuzfahrtschiffe den Hafen an. Ebenso ist es mittlerweile im Februar Tradition, dass hier viele US-amerikanische Studenten ihre Spring Break-Parties feiern. Und zum Nachbarort Nuevo Vallarta mit dem großen Jachthafen, den Golfplätzen und dem kilometerlangem Sandstrand sind es auch nur 10 Kilometer.

Zum Überwintern ist der Ort und die Region ideal. Die Gegend bietet für den Langzeiturlaub eine Vielzahl von Naturwundern, kulturelle und geschichtliche Sehenswürdigkeiten und Spormöglichkeiten. Die touristische Infrastruktur ist überdurchschnittlich gut. Sie werden sich nicht langweilen!

Jetzt Langzeiturlaub in Puerto Vallarta buchen

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.