Skiurlaub Slowakei

Die Slowakei ist insgesamt 49.034 Quadratkilometer groß. Im Norden und in der Mitte ist das Land gebirgig, während es im Süden in die Ungarische Tiefebene übergeht. Die höchsten Berge in der Region liegen in der Hohen Tatra und erreichen Höhen von bis zu 2.654 Metern.

Für einen Skiurlaub in diesem EU-Land bieten sich zahlreiche Orte an. Diese verfügen aktuell über insgesamt 528 Skilifte. Am bekanntesten ist das Gebiet Jasná (Niedere Tatra) – Chopok mit ungefähr 44,5 Kilometern Pisten aller Schwierigkeitsgrade. Aber auch die Regionen Tatranská Lomnica, Donovaly, Strbské Pleso, Vrátna, Starý Smokovec und zahlreiche andere Orte bieten sowohl dem Könner wie dem Anfänger aus der Skischule viele Herausforderungen.

Ein Winterurlaub in dieser Gegend bietet nicht nur einem Skisportler viel. Die hochalpine Natur ist in jeder Jahreszeit beeindruckend. Die touristische Infrastruktur mit zahlreichen Spaßbädern und Wellnesshotels ist modern, das Preisniveau meist moderat. Dieser Teil Europas bietet Ihnen ursprüngliche Winter-Erlebnisse!

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.