Überwintern in Phuket

Wenn bei uns der Winter beginnt, ist in Phuket Hochsaison. Temperaturen um die 30 Grad und weiße Sandstrände locken viele Sonnenhungrige zum Überwintern an. Was gibt es auch Schöneres als ein Langzeiturlaub auf der größten und beliebtesten Insel Thailands zur besten Reisezeit?!

Die ca. 540 km² große Insel ist durch eine kleine Wasserstraße vom Festland getrennt. Phuket ist ein wahres Paradies und nicht nur wegen seines warmen Klimas und der schönen Strände bei Urlaubern so beliebt.

Sehr begehrt ist die Umgebung um den Patong Beach im Westen, aber es gibt auch ruhigere Strände wie den Kata Beach oder Karon Beach. Ob Sonnenbad, Schnorcheln oder Tauchen im glasklaren Wasser, ob Erkundungstouren in kleine Fischerdörfchen oder mit dem Boot zu den beliebten Phi Phi Inseln. Die Insel hat mit seinen vielen Facetten für jeden Urlaubstypen, welcher die Sonne und das Meer liebt, viel zu bieten. Entdecken Sie Thailand von seiner schönsten Seite!

Jetzt Langzeiturlaub in Phuket buchen

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.