Überwintern in Khao Lak

Träumen Sie von Sonne, Palmen Strand – und das im Winter? Dann sind Sie in Khao Lak, das im Süden von Thailand liegt, genau richtig. Hier haben Sie von November bis April durchschnittliche Tagestemperaturen zwischen 31 und 33 Grad, die Sonne scheint täglich und nachts sinkt das Thermometer selten unter 23 Grad. In dieser Zeit regnet es fast nie, und Sie können bei angenehmen Wassertemperaturen von 28 Grad täglich im Meer baden. Das macht Khao Lak zum idealen Ziel zum Überwintern.

Aber Ihr Langzeiturlaub muss nicht nur aus Faulenzen bestehen. In der Umgebung von Khao Lak können Sie viel unternehmen. Besuchen Sie die Phi Phi Inseln, die durch den Film “The Beach” mit Leonardo di Caprio weltberühmt wurden, oder den James Bond Felsen in der Phang Nga Bucht. Oder lassen Sie sich mit dem Boot auf eine der unzähligen, unbewohnten Inseln fahren und fühlen Sie sich einen Tag wie Robinson Crusoe.

Jetzt Langzeiturlaub in Khao Lak buchen

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]