Skiurlaub Valmeinier-Valloire

Die Gemeinden Valloire und Valmeinier liegen nahe der Grenze zu Italien in Frankreich. Die gehören zum Departement Savoie und bilden zusammen das Wintersportressort “Galibier Thabor“. Dieses ist umringt von zahlreichen bis zu 3.504 Metern hohen Bergen.

Die Region gilt als schneesicher. 83 Pisten unterschiedlichsten Schwierigkeitsgrades mit einer Länge von insgesamt 150 Kilometern werden aktuell von 35 Skiliften erschlossen. Hier findet sowohl der Anfänger wie der Könner in seinem Skiurlaub die für ihn geeignete Strecke vor. Einige Pisten sind mit Flutlichtanlagen ausgestattet, so dass auch Nachtskiläufe möglich sind. Zudem gibt es einen modernen Snowpark, ein Snow-Cross-Areal sowie eine Geschwindigkeitsmessstrecke.

Das Übernachtungsangebot und die örtliche Gastronomie sind vielfältig und gut. Die hochalpine Natur ist beeindruckend. Und speziell für den Fan des Radsports gehört ein Besuch des Col du Galbier fast schon zum Pflichtprogramm: Sehr oft wurde hier die Tour de France entschieden. Ein Winterurlaub in Valmeinier-Valloire bietet vielmehr als nur Wintersport!

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.