Skiurlaub im Allgäu

Warum in die Ferne schweifen? Skiurlaub in Deutschland liegt im Trend, und das aus gutem Grund. Gleich 200 Liftanlagen erschließen die acht großen Skiregionen der Allgäuer Alpen und garantieren so grenzenlosen Ski- und Schneespaß. Ob Anfänger, fortgeschrittener Fahrer oder schwindelfreier Profi, die Allgäuer Superschnee-Karte lässt mit ihren 400 Pistenkilometern garantiert keine Wünsche offen.

Ein Winterurlaub der besonderen Art erwartet die Gäste in den Gemeinden Oberstaufen und Bad Hindelang. In beiden Gemeinden kommt der Gast bereits ab der ersten Übernachtung in den Genuss eines “Gratisskipass Plus”, der wahlweise als Ski- und Rodelpass oder auch als Eintrittsticket ins Wellness- und Erlebnisbad “Aquaria” dient.

Skiferien im Allgäu stehen insbesondere bei Familien hoch im Kurs. Doch dank anspruchsvoller Buckelpisten und Steilhänge kommen auch große und kleine Rennfahrer auf ihre Kosten. Verspüren Sie zwischendurch Lust auf einen skifreien Tag? Im Ortsteil Oberjoch sorgen gleich drei beschneite Rodelbahnen und ein Funpark für rasante Abfahrten und Nervenkitzel pur.

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.