Überwintern in Assuan – Luxor – Libysche Wüste

Wer dem grauen Winter in Mitteleuropa entfliehen möchte, der sollte nach Ägypten reisen. Das Land rund um den Nil bietet beste klimatische Bedingungen zum Überwintern. Selbst im Januar betragen die Temperaturen im Schnitt tagsüber nur selten weniger als 20 Grad. Das Wetter ist weitgehend sonnig, und auch die Wassertemperaturen im Roten Meer betragen angenehme 15 bis 20 Grad.

Auf den Spuren einer Hochkultur

Sehr gute Destinationen für einen Langzeiturlaub sind beispielsweise Assuan und Luxor. Beide Städte punkten mit einer gut ausgebauten Infrastruktur mit modernen Hotels für Urlauber und haben auch eine Reihe an Sehenswürdigkeiten zu bieten, die aus der ägyptischen Hochkultur stammen. Sehr sehenswert ist etwa der Tempel von Luxor, der zu Ehren des Gottes Amun errichtet wurde. Interessenten an der alt-ägyptischen Geschichte sollten in jedem Fall auch das Luxor-Museum aufsuchen. Einige sehenswerte Tempel sind auch in Assuan zu finden. Eine weitere wichtige Attraktion dort ist der große Assuan-Staudamm, eines der imposantesten Bauwerke auf dem gesamten afrikanischen Kontinent. Wer eine beeindruckende unberührte Natur erleben möchte, der sollte in jedem Fall einen Ausflug in die nahe gelegene Libysche Wüste machen.

Jetzt Langzeiturlaub Assuan – Luxor – Libysche Wüste buchen

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 1 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.